01.04.2010 Monatstasting April 2010 weiter lesen

Am Donnerstag, 1. April versammelten sich zum Monatstasting in unserem Habanoslager am Hafen 16 Aficionadas und Aficionados.

 

Die Zigarre des Monats April 2010 wurde vorgestellt, eine Bolivar Coronas Extra aus dem 50er Cabinet mit dem Box-Date: POS - SEP 2006.Die colorado claro bis colorado hellen Deckblätter der Coronas Extra hatten nur selten kleine Unregelmäßigkeiten, wie leicht angerissener Deckblattrand oder kleine Flecken im Deckblatt, die sich jedoch nicht weiter auf die Zigarren ausgewirkt haben.Unsere Tastingzigarren hatten eine spürbar weiche Rollung und verströmten leicht angenehme Duftnoten nach Leder und Pilzen. Der recht vollmundige Rauch entwickelte zwar angenehme, jedoch etwas zu flüchtige Aromatik. Vor allem Aromen nach Pfeffer, Gräsern, Schwarzbrot und Lakritz fielen auf.Die wenig komplexe Bolivar entfaltete eine steigende Rauchdynamik vom leicht im ersten Drittel bis nahezu stark im letzten Drittel. Guter Zug ohne deutliche Veränderung des Zugwiderstandes, korrekte Aschenbildung und regelmäßiger Brand trugen positiv zu der Bewertung der Zigarre bei.

 

Bei der Gesamtbewertung bemängelten die Tester die flüchtigen Aromen, die sich bis zum Ende nicht durchsetzen konnten und mehr im Hintergrund blieben. Die Monatszigarre wurde mit Noten vom 0,5 bis 1,5 bewertet. Bolivar Coronas Extra CabinetBox-Code: POS - SEP 06Vitola de Galera: Franciscos (L: 143, R: 44, D:17,46)Preis in Deutschland: EUR 7,25 im September 2006. EUR 8,20 im April 2010Bewertungsskala im Monatstasting:-2, -1,0,+1,+2.

 

X
Wünschen Sie eine persönliche Beratung?
Wir sind Mo.-Sa. 12:00-19:00 Uhr für Sie erreichbar.
030-290-470-15