La Fuerza

San Cristobal de La Habana La Fuerza

  • 102451
  • € 13,60 *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

    Verpackungsgröße:

    Menge
    Altersprüfung notwendig
    Allgemeines zur Zigarre Durch ihr einzigartiges Aroma, das durch Erd- und Ledernuancen... mehr
    Produktinformationen "La Fuerza"

    Allgemeines zur Zigarre

    Durch ihr einzigartiges Aroma, das durch Erd- und Ledernuancen besticht und durch einen lieblichen Unterton von braunem Zucker abgerundet wird, wird diese mittelstarke Zigarre zu einem Genuss der besonderen Art. Mit einer Rauchdauer von 45 Minuten bietet sie auch Anfängern einen besonderen Einstieg.

    San Cristobal de La Habana La Fuerza - Auswahl

    Bei uns haben Sie die Wahl zwischen zwei Mengen. Zum Ausprobieren empfiehlt sich die Bestellung einzelner Zigarren, um allein oder mit Freunden einen Eindruck der Zigarre zu gewinnen. Für Kenner und Genießer bieten wir Ihnen die Kistenoption mit jeweils 25 Zigarren an.

    Empfehlung von Zigarren Herzog

    Friedrich empfiehlt die San Cristobal de la Habana La Fuerza:

    „Die La Fuerza der Marke San Cristobal de la Habana wurde nach einer Festung in der Stadt Havanna benannt. Das Format der San Cristobal de la Habana La Fuerza entspricht einer verlängerten Robusto und wird Gordito genannt. Das 50er Ringmaß bietet einen kühlen und dadurch cremigen Rauch und durch die Verlängerung eine größere Rauchdauer als ein klassisches Robustoformat. Die Mischung dieser Zigarre ist mild bis mittelkräftig und das Aroma als süßlich-herb einzuordnen.“

    Krendl empfiehlt die San Cristóbal de La Habana - La Fuerza:

    „Die Marke San Cristóbal de La Habana wurde offiziell am 20. November 1999 in Havana vorgestellt und gehört so zu den jüngsten kubanischen Marken. Der Markenname bezieht sich auf den ursprünglichen Namens Havannas. Im klassischen Portfolio der Marke wurde mit der La Fuerza im Jahr 1999 auch ein neues Zigarrenformat, die Vitola de galera „Gordito“ vorgestellt. Die „La Fuerza“ war so erstmalig und damals exklusiv eine kubanische Zigarre mit einem 50er Ringmaß bei einer Länge von 141mm – ein längeres Robusto-Format. Benannt ist diese Zigarre nach dem „Castillo de la Real Fuerza“, einer Festung auf der westlichen Seite des Hafens von Havannas.

    Die San Cristóbal de La Habana La Fuerza Zigarren begeistern mich durch ihr volles und kräftiges Aroma von Anfang bis Ende der Puro. Dunkle Töne, erdnah mit einer herben Note sind besonders intensiv. Gern rauche ich gereifte Zigarren, jedoch die die Aromen der Fuerza sind auch schon bei jüngeren Produktionen rund und bekömmlich zu genießen. Eine 2015er Produktion schreckt mich so bei dieser Zigarre überhaupt nicht ab – im Gegenteil, gerade in Rollqualität und Aroma sind diese Produktionen sehr zu empfehlen.“

    Eigenschaften
    Länge: 141,00 mm
    Durchmesser: 19,84 mm
    Ringmaß: 50
    Rauchdauer: 62 min
    Format: Gorditos
    Rollung: Handgerollt (Longfiller)
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "La Fuerza"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Robusto
    Preferidos (Edicion Regionales 2018)
    La Punta
    Libertador
    Maduro Collection Grand Pressé
    Sun Grown Maduro Toro
    1926 Special Release 80 Years MADURO
    Línea 1935 Dumas
    Prado
    Preferidos (Edicion Regionales 2018)
    La Punta
    No. 2
    Rio Seco
    Picadores
    Wide Churchill
    Centrofinos
    Corona Claro
    Small Club Corona
    Belicosos
    Don Alejandro
    Panetelas
    Corona Gorda Anejados
    Lusitanias
    Specially Selected
    Cedros de Luxe No.2
    Coronitas en Cedro
    Serie A
    Mananitas
    Inmensos
    Belicosos Finos
    A
    8-9-8
    Los 3 Romeos
    Reyes
    Montecarlo
    Panetela
    Lusitanias Cabinet
    Shorts Cabinet
    Belicoso
    No.1 TUBO
    Serie E No.2
    No.54
    Churchill TUBO
    Maduro No.2
    Short
    Serie E No.2 TUBO
    Corona (Edicíon Regionales 2017)
    Escogidos