Events

Am ersten Donnerstag eines jeden Monats findet bei "Zigarren Herzog am Hafen" das Tasting zu der "Zigarre des Monats" um 20 Uhr statt. Am Donnerstag, den 7. Dezember 2017 ist es wieder so weit. Wir freuen uns darauf, Sie dann zu empfangen und gemeinsam mit Ihnen die "Zigarre des Monats", die Montecristo Dantés, zu rauchen und zu genießen. Als Begleitung werden wir Ihnen einen Rum anbieten, um das letzte Tasting im Jahr besonders zu würdigen.
                 
Am Dienstag unserer Hafentage wird es im Hafen klassisch elegant.   Die Firma S.T. Dupont aus Paris ist am 21. November mit Herrn Felix Lehnhardt zu Gast im Hafen und präsentiert das neue innovative Feuerzeug "LE GRAND". Bei diesem Feuerzeug haben Sie die Möglichkeit, Ihre Zigarre mit einer klassischen sanften Flamme oder mit einer Jet-Flamme zu entzünden. Dieses Feuerzeug kann beides, da es sich umschalten lässt, ohne aber auf das klassische Design zu verzichten - ein echter Hingucker! Neben den S.T. Dupont-Neuigkeiten werden auch alle Klassiker gezeigt. Wenn Sie schon ein Dupont-Feuerzeug besitzen, haben Sie einen zusätzlichen Service am Stand zur Verfügung: So werden kleine Servicearbeiten direkt vorgenommen - lassen Sie Ihr Feuerzeug doch einmal "aufpolieren"...   Elegant präsentiert sich auch die Zigarre am 4ten Hafentag, am Stand von Landewyck werden Ihnen die PATORO und Bentley Zigarren präsentiert. Beide Marken gehören nicht ohne Grund zu unseren Topmarken - lassen Sie sich von der Perfektion des Zigarrenhandwerks überzeugen.   Das Rumkontor Seraline begleitet den Tag mit Rhum Agricole AOC aus Martinique. Herr Sebastian Trommsdorff von Seraline schildert Ihnen direkt aus erster Hand Produktionsschritte sowie das Lebensgefühl von Martinique. Durch seine auch familiären Kontakte kann Ihnen kaum jemand diesen Rum besser erklären - lassen Sie sich von seiner Leidenschaft anstecken.   Alle Aussteller stehen Ihnen ab 15.00 Uhr persönlich gern Rede und Antwort und freuen sich auf Ihren Besuch bei Zigarren Herzog am Hafen (Stralauer Allee 9 in 10245 Berlin) - Eintritt ist frei.              
Die neue Woche der Hafentage startet sowohl mit vielen Neuigkeiten als auch mit den Klassikern in der Welt rund um die Zigarre.   Von der Firma Wolfertz GmbH aus Solingen ist heute Herr Dirk Draheim zu Gast im Hafen. Er präsentiert nicht nur die Zigarren aus Nicaragua und Honduras, sondern auch das interessante und breite Accessoire-Angebot von Xikar. Zudem stellt er uns die neue, frisch auf dem Markt angekommene Linie aus dem Hause Plasencia vor, die Plasencia Alma del Campo. Neben den anderen Linien (Reserva ORIGINAL & Alma Fuerte) eine cremig angelegte Puro aus Nicaragua. Rund um die Zigarre zeigt er jedoch auch alle Neuigkeiten von Xikar, vom Cutter bis zum Humidor. Für jeden, der schon ein Produkt von Xikar besitzt und eine Frage bzw. einen Pflege- oder Reparatur-Wunsch hat, besteht die direkte Möglichkeit, vor Ort einen kleinen Service durchführen zu lassen. Als "Bonbon" für Sie gibt Ihnen die Firma Wolfertz auch ein kleines Rätsel auf - zu gewinnen gibt es ein Feuerzeug- / Cutter-Set.   Auch flüssig wird unser Hafentag begleitet: zu Gast ist heute Herr Sebastian Trommsdorff vom Rumkontor "Séraline de Martinique". Wir freuen uns besonders, Ihnen den Rhum Agricole AOC Martinique aus bester Hand präsentieren zu können. Gerade dieser ist eine aus unserer Sicht unterschätze Kombinationsmöglichkeit zur Zigarre - probieren Sie es aus...   Beide Aussteller stehen Ihnen ab 15.00 Uhr persönlich gern Rede und Antwort und wir freuen uns auf Ihren Besuch bei Zigarren Herzog am Hafen (Stralauer Allee 9 in 10245 Berlin) - Eintritt ist frei.      
Das erste Wochenende der Hafentage wird von den tradionellen Zigarren-Herstellern und -Importeuren aus der heimlichen Zigarrenhauptstadt Deutschlands Bünde gestaltet.   Zu Gast im Hafen ist die Firma Arnold André - einer der größten Zigarren-Hersteller und -Importeure Europas mit einer 200-jährigen Firmengeschichte und Erfahrung. Herr Klaus Kadler von Arnold André wird Ihnen die neue Serie der Marke Buena Vista aus der Dominikanischen Republik, die Buena Vista Dark Fired Kentucky vorstellen. Bei dieser Serie wird der Rohtabak in Räucherscheunen über schwelendem Eichen- und Hickoryholz gehängt. Durch dieses Verfahren in der Kombination mit einem runden Blend werden Zigarren aus dieser Serie "wahrhaft aufregend anders". Zum Tasting bietet Ihnen Arnold André die Buena Vista Dark Fired Kentucky Robusto an.   Ebenso von ihrem Sitz im ostfälischen Bünde reist Annemarie Schuster von der Cigarrenfabrik August Schuster extra zu diesem Hafentag an. Seit über 100 Jahren fertigt die Familie Schuster (heute in dritter und vierter Generation) Zigarren in Deutschland - vom Einlagern des Rohtabak über das Rollen der Zigarren bis zum Versand der fertigen Produkte: alles in den Händen der Familie Schuster. Annemarie Schuster präsentiert Ihnen an ihrem Stand jedoch auch die Premium-Importe von La Flor Dominicana aus der Dominikanischen Republik, die Maria Mancini aus Honduras sowie die Trüllerie Brasil. Mit ihr ist aber auch enorm großes Wissen über das Blending von Zigarren präsent, da gerade Annemarie Schuster auch selbst in der Entwicklung von Blends für Zigarren arbeitet und Ihnen daher vielleicht auch so manches Geheimnis verraten könnte.   Abgrundet wird der zweite Tag der Hafentage erneut mit dem Besuch des Spirituosen-Importeurs Sierra Madre. So wird Ihnen als Begleiter zu Ihrer Zigarre Botucal-Rum gereicht, vom neuen Botucal Mantuano bishin zur Botucal Distillery Collection. Erstmalig wird auch der Tomatin Highland Single Malt Whisky aus den schottischen Highlands im Hafen zum Probieren ausgeschenkt.   Alle Aussteller stehen Ihnen ab 15.00 Uhr persönlich gern Rede und Antwort und wir freuen uns auf Ihren Besuch bei Zigarren Herzog am Hafen (Stralauer Allee 9 in 10245 Berlin) - Eintritt ist frei.            
Unsere HAFENTAGE werden am Freitag (17.11.) gleich mit Schwergewichten aus der Zigarrenwelt eröffnet.   So wird gleich am ersten Tag die 5th Avenue Products Trading-GmbH / Habanos S.A. zu Gast sein und die Neuigkeiten bei der kubanischen Zigarre präsentieren. Zudem werden auch die "Klassiker" bei der Havana nicht zu kurz kommen. Herr Rainer Schacke (Außendienst bei 5th Avenue) wird Ihnen am Stand die Havanas präsentieren - vielleicht mit etwas Glück sogar schon die neue Linie der Marke Quai D´Orsay...   Die Firma Villiger ist zudem anwesend mit Frau Noren Täufert. Sie bringt uns die neuen Corrida-Zigarren aus der Dominikanischen Republik bzw. Honduras mit. Die Marke Vegafina wird auch bei Ihr zu sehen sein, inklusiv der neuen Limitada vom Vegafia - der Vegafina Robusto Extra Pigtail. Weitere limiterte Zigarren von La Meridiana und Villiger hat sie zudem im Gepäck.   Für das Thema der richtigen Lagerung von Zigarren in einem Humidor besucht Herr Kurt Steinborn von CigarSpa persönlich unseren ersten Hafentag. Mit seinem elektronischen Humidorbefeuchter, dem CigarSpa können Sie bequem Humidore wie auch kleinere Schränke sorgenfrei befeuchten. Die Gelegenheit, mit ihm persönlich über die technischen Details zu fachsimpeln, sollten Sie sich nicht entgehen lassen.   Abgerundet wird der erste Tag mit dem Besuch des Spirituosen-Importeur Sierra Madre. Das bekannteste Produkt in seinem Portfolio bestimmt der Rum Botucal aus Venezuela. Auch dort gibt es Neuigkeiten mit dem Botucal Distillery Collection N° 1 Single Batch Kettle und Botucal Distillery Collection N° 2 Single Barbet Column. Für Whisky-Freunde wird auch der Tomatin Single Malt Whisky zum Probieren bereitstehen.   Alle Aussteller stehen Ihnen ab 15.00 Uhr persönlich gern Rede und Antwort und freuen uns auf Ihren Besuch bei Zigarren Herzog am Hafen (Stralauer Allee 9 in 10245 Berlin).              
Als Mittel gegen den Winterblues organisieren wir die „Hafentage“:                       17. November bis 25. November 2017           von 15.00 bis 21.00 Uhr (ausser sonntags)   Während unserer Hafentage präsentieren sich alle namhaften Zigarren-Produzenten bzw. -importeure sowie Firmen aus dem Accessoire- und dem Spirituosen-Bereich ihre Neuheiten und freuen sich auf persönliche Gespräche mit Ihnen.   Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Tage.  
X
Wünschen Sie eine persönliche Beratung?
Wir sind Mo.-Mi. 12:00-19:00 Uhr, Do. 12:00-22:00 Uhr, Fr.-Sa. 12:00-19:00 Uhr für Sie erreichbar.
030-290-470-15