Events

Am Donnerstag, 14. April 2011, 20.00 Uhr präsentiert unser Zigarrenfreund Walter Born im Rahmen unserer Zigarrenfilmreihe:   „Mitternacht im Garten von Gut und Böse"   unter der Regie von Clint Eastwood. Freuen Sie sich auf eine farbenprächtige Milieustudie in welcher der Zigarren rauchende Kevin Spacey als exzentrischer Neureicher zu schauspielerischer Hochform findet.   Zu diesem cineatischen Leckerbissen gibt es eine Havana und Rum.   Karten zu € 15,- Die Veranstaltung ist AUSGEBUCHT.    
Am Donnerstag, den 7. April 2011, fand das monatliche Zigarrentasting bei Zigarren Herzog am Hafen statt.   Unserer Tastinggruppe, die diesmal 10 Personen zählte, wurde die Zigarre des Monats April, eine El Rey del Mundo Choix Supreme Cabinet gereicht. Wir haben über die Knappheit dieser Zigarre informiert, denn laut Habanos ist die Produktion der Choix Supreme in der 50er Cabinet bereits eingestellt. Somit ist zu rechnen, dass in der kommenden Zeit unter den Aficionados die Panikeinkäufe beginnen und die Choix Supreme Cabinet zu einer sehr raren und kaum erhältlichen Zigarre werden wird. Unsere Testzigarren hatten ein Boxing-Code OTF-NOV 2009. Wahrscheinlich handelt es sich hier um eine der letzten Produktionschargen.   Die Struktur des Deckblattes war bei den getesteten Zigarren sehr fein. Die Deckblattfarbe war sehr hell und wurde mit colorado-claro bezeichnet. Nur bei einer von zehn Zigarren wurden Farbunregelmäßigkeiten, wie kleine grüne Punkte, festgestellt. Noch vor dem Anzünden wurde die orthonasale Prüfung durchgeführt. Die Choix Supreme verströmten einen nur ganz leichten, aber angenehmen Duft. Das Deckblatt hatte eindeutig florale Duftnoten im Bereich von Lindenblüten und die Einlage sogar ein Hauch von Zitrusfrüchten. Die feste und regelmäßige Rollung, gute Luftkanäle und keine Buchfehler ließen auf eine sehr gute handwerkliche Arbeit erfahrener Torcedores schließen. Und in der Tat erwies sich der Zug als sehr gut bis perfekt. Der Rauch war zu Beginn dünn, entwickelte sich aber später zu „mittelmäßig". Die Rauchdynamik verlief nur langsam mit wenig Veränderung von leicht bis mittel. Die Stärke wurde mit 2,5 auf unserer 5-Punkte-Skala bewertet. Die Grundaromen: 9 bis 11.Komplexität: 8 bis 11. [Balken 9-11/8-11] Im Grundaroma sind die floralen, fast blumigen Aromen enthalten, deren Hauch die Zigarre beim langsamen und vorsichtigen Ziehen entwickelte. Beim schnelleren Zug wurden die Aromen etwas scharf und die floralen Noten verschwanden. Das Reifepotenzial wurde als gering mit „1 bis 2 Jahre Reifepotenzial" bewertet.   In der Gesamtbewertung kam unsere Choix Supreme auf 3 Sterne der insgesamt 5-Sterne-Skala.   Monatstasting April 2011   Zigarre: El Rey del Mundo - Choix Supreme 50 CabinetVitola de Galera: Hermoso No.4 (127mm /R 48) Boxing-Code: OTF - NOV 09 Preis: EUR 8,70 Deckblatt: Colorado-Claro Grundaroma: 9 - 11 Komplexität: 8 - 11 Stärke: 2,5 Reifepotenzial: 1   Gesamtnote: 3 (gut)  
X
Wünschen Sie eine persönliche Beratung?
Wir sind Mo.-Mi. 12:00-19:00 Uhr, Do. 12:00-22:00 Uhr, Fr.-Sa. 12:00-19:00 Uhr für Sie erreichbar.
030-290-470-15