Events

Programm 18.00 Uhr: Empfang auf der TerrasseBand „COHIMBRE" um Juan Carlos Núñez Hinojosa aus KubaTanz: „Las muchachas cubanas" 19.00 Uhr: Begrüssung   Max Maldacker: „Die Einsamkeit des Rauchers"Helmut Audrit: „Der Osthafen zu Berlin" Eröffnung der Ausstellung „Cubanische Tabak-Bild-Kisten-Objekte" des Berliner Photokünstlers Hitch. Einführung in die Ausstellung durch Michael Nungesser. 19.30 Uhr: Kubanischer Grill und BuffetsHavana Club Bar 22.30 Uhr: Ziehung der TombolaHauptpreis: Eine Woche Havanna zum „Festival del Habano"   Zigarren: Habanos RegionalesPor Larrañaga Robusto (Premiere)Bolivar 5ta. AvenidaBolivar Especiales No. 2 Parkplätze stehen zur Verfügung.   Karten à € 55,- (€ 50,- für CdF e. V. - Mitglieder)    
Am 5. August 2010 testeten wir die Zigarre des Monats August, die Ramon Allones Belicoso.   An diesem windstillen und warmen Donnerstagabend beschlossen wir, das Tasting auf unserer Zigarren-Terrasse durchzuführen. Ramon Allones Belicoso Edición Regionales 2010, eine nur für den deutschen Markt konzipierte Zigarre wurde in einer limitierten Auflage von 2000 Kisten produziert. Die in der Zigarren-Manufaktur „Partagas" handgerollte Belicoso weist eine kräftigere Tabakmischung auf und soll somit an die Havannas der 1950er Jahre erinnern.Für die rund 20 Tastingteilnehmer haben wir zwei Kisten der Belicoso mit einem Deckblatt in der Farbe helles Colorado ausgesucht. Die Deckblätter hatten eine matte und raue Oberfläche mit fühlbaren Blattadern und kleinen grünen Flecken. Die orthonasale Prüfung der unangezündeten Zigarren ergab vor allem Duftnoten im Bereich von Heu und Gräsern. Zusätzlich wurden in einer geringeren Intensität Noten nach Leder und Blumenblüten wahrgenommen.   Die gute Rollqualität der Ramon Allones Belicoso (keine Buchfehler, gute Luftkanäle) wurde mit Freunde registriert. Nur bei einem Tastingteilnehmer hatte die Zigarre einen zu schweren Zug und musste deshalb ausgetauscht werden. Ansonsten bereitete uns die meist weiche Rollung der Zigarren keine Zugprobleme. In drei Fällen wurde der Zug sogar als etwas zu leicht, jedoch noch als akzeptabel eingestuft. Der Körper des Rauchs, zu Beginn eher dünn, entwickelte sich rasch bis zu vollmundig in der zweiten Zigarrenhälfte.Bei der Aroma-Charakterisierung haben wir eindeutig die bodennahen Aromen, wie Trüffel, feuchte Erde, Heu, Kuhstall und in einigen Fällen weißen Pfeffer genannt. Die mittlere Rauchdynamik verlief unverändert im ersten und zweiten Drittel. Erst zum Schluss nahm sie zu und endete als stark.In der Gesamtbewertung haben wir auf die noch nicht ganz komplexen Aromen hingewiesen, die jedoch auf das junge Alter der Zigarren zurückzuführen sind. Die Zigarre hat Substanz und Reifepotenzial und gute Aussichten, sich in den nächsten Jahren bei entsprechender Lagerung gut zu entwickeln.   Die Gesamtnote von +1 auf der Bewertungskala von -2 bis +2 wurde fast einstimmig vergeben. Monatstasting August 2010Ramon Allones Belicoso Edición Regionales 2010, Exclusivo AlemaniaBox-Code: LRE - MAR 2010Gesamtnote: +1Vitola de Galera: Belicoso (L 140, R 52)Stückpreis: EUR 10,50 Habilitierte Kisten mit 25 Stück.    
X
Wünschen Sie eine persönliche Beratung?
Wir sind Mo.-Mi. 12:00-19:00 Uhr, Do. 12:00-22:00 Uhr, Fr.-Sa. 12:00-19:00 Uhr für Sie erreichbar.
030-290-470-15