13.11.2008 Lusitanias-Tasting: Eine süße, die Freude macht weiter lesen

Zu den Zigarren aus Kuba, die ihren Geschmackszenit nicht erst nach wenigstens drei bis fünf Jahren entfalten, gehört auch die Partagas Lusitanias von Februar 2007.

 

Zehn Aficionados testeten die Doppelcorona aus dem 50er Cabinet bei unserem monatlichen Tasting am 13. November und hatten trotz des jungen Produktionsdatums anderthalb Stunden vollen Rauchgenuss. Schon das Äußere der 194 Millimeter langen Zigarre mit dem 49er Ringmaß machte Freude: Fein bis seidig glänzte das colorado-farbene Deckblatt. Vor dem Anzünden war eine feste bis weiche Rollung zu fühlen. Nur einer der Tester stellte einzelne Luftkanäle fest, aber alle bescheinigten ein perfektes Zugverhalten. Die Lusitanias verströmten einen starken, angenehmen und fast schon samtigen Geruch nach Holz, trockener Erde, Leder und vor allem Kuhstall.

 

Typisch kubanisch dominierte nach dem Anzünden der süße Geschmack. Untypisch war die Zigarre allerdings in ihrer, denn immerhin stammt die Lusitanias aus der auf starke Tabakmischungen spezialisierten Manufaktur Partagas. Vollmundig entwickelte sich anschließend der Körper des Rauchs. Besonders das gehaltvolle bis großzügige Volumen der Aromen von Caramel und Kakao, getrockneten Pflaumen und Walnüssen überzeugte die Tester. Mittel bis stark, aber vor allem gleichmäßig blieb die Rauchdynamik der Lusitanias. Ein wenig enttäuschend war lediglich, dass sich die Zigarre mit dem zweiten und letzten Drittel nicht noch weiter entwickelte und die weißgraue Asche nur wenig Haltbarkeit bewies (einfacher Collazo-Effekt). Einige der Tester mußten des öfteren Nachzünden.

 

Trotz dieser „leichten Abzüge" hielten alle Tester die Lusitanias für eine „höchst erfreuliche Zigarre" und gaben ihr auf unserer Bewertungsskala von -2 bis +2 die Beinahe-Höchstnote +1,5. „Ein Kistchen, das man sich gut in seinen Humidor stellen kann", war ein Kommentar, zumal mit dem weiteren Verkosten gar nicht groß gewartet werden muss.

 

Unser Fazit also: Die Lusitanias von Februar 2007 für 14 Euro ist eine Empfehlung wert.

 

X
Wünschen Sie eine persönliche Beratung?
Wir sind Mo.-Mi. 12:00-19:00 Uhr, Do. 12:00-22:00 Uhr, Fr.-Sa. 12:00-19:00 Uhr für Sie erreichbar.
030-290-470-15