06.12.2012 Zigarrenfilm mit Walter Born weiter lesen

Am Nikolausabend sahen wir mit gegen fünfzig Gästen den Film „Fähre nach Hongkong" aus dem Jahre 1959.

 

Kenntnisreich führte unser Zigarrenfreund Walter Born in die Welt dieses Zigarrenfilms ein. Entstehung des Films, Regiearbeit und insbesondere die Hauptdarsteller, Curd Jürgens und Orson Welles, wurden detailreich gewürdigt. Während für die gesamte Dauer des Films von den Protagonisten herrliche grossformatige Havanas geraucht werden, ist nur eine Szene der Zigarette gewidmet, in der Jürgens die ihm angebotene Zigarette mit den Worten annimmt:

 

„Hat Dir die Dein Zeitschriftenheini geschenkt?" und sie wegwirft.

 

Der Film erscheint heute wie eine symbolische Vorwegnahme der Kraft, die unsere geliebte Puro gegen den rauhen Wind der Antiraucher entwickelt. Was auch immer im Film geschieht - Sturm auf hoher See, leckgeschlagenes Schiff, Notrettung der Passagiere -immer haben Jürgens und Wells frische und unversehrte Puros bereit.

 

Wir waren begeistert und ließen uns die Robaina Clasico aus dem Jahr 2010 doppelt schmecken.

 

X
Wünschen Sie eine persönliche Beratung?
Wir sind Mo.-Mi. 12:00-19:00 Uhr, Do. 12:00-22:00 Uhr, Fr.-Sa. 12:00-19:00 Uhr für Sie erreichbar.
030-290-470-15